Ronda


The trip starts at 8.00 a.m. at a previously agreed upon meeting point in Nerja or Torrox Costa.

One of the largest “White Villages” in Andalusia, Ronda, a charming city in the province of Málaga, has about 35,500 inhabitants.

Known for its exceptional location, Ronda sits atop a plateau 723 metres above the sea level. El Tajo, a steep 100-metre gorge carved by the Guadalevín River, separates La Ciudad, the old Moorish district, from the newer section, El Mercadillo. Three bridges connect the two districts. The most well-known bridge, Puente Nuevo, dates back to the 18th century. The bridges and restaurants along the cliffs offer spectacular views of the gorge, the town and the surrounding countryside.

Founded by the Roman commander Scipio Aemilianus (185-129 B.C.) more than 2000 years ago, Ronda, then known as Arunda, served as a Roman fortress. It received city status in the days of Julius Caesar (100-44 B.C.).

Though conquered numerous times throughout history, it’s most notable period is the Moorish Al-Andaluz (711-1492).

Among the sights to enjoy are the oldest and best preserved bullring in Spain, the Santa Maria la Mayor Church, La Casa Del Gigante (the Giant’s house), and the Palacio de Mondragon.

The tour lasts approximately 7 to 8 hours and costs 79 € for adults and 69 € for children up to 12.
.

Book now!

Our e-mail: naturewaysnerja@gmail.com

Our phone and mobiles: 952 030 465 – 653 810 643 / 695 936 895

Book now the Tour with us through the following form:

Ronda Full Tour

95.00

Ronda Full Tour

Reviews

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.



    [:de]
    Der Ausflug geht um 8:00h. Morgens vom ausgemachtem Treffpunkt in Nerja oder in Torrox- Costa los.

    Ronda ist ein reizvoller kleiner Ort in der andalusischen Provinz von Málaga, eines der größten von den “Weißen Dörfern” in Andalusien mit etwa 35.500 Einwohnern.

    Ronda ist bekannt wegen seiner außergewöhnlichen Lage, denn es liegt auf einem runden, sehr steil abfallenden Felsplateau, 723 m über dem Meeresspiegel. Die maurische Altstadt, “La Ciudad” und der jüngere Ortsteil “El Mercadillo”, sind durch die 100 m tiefe Schlucht El Tajo getrennt, die der Fluss Guadalevín in das Plateau gegraben hat. Die Stadtteile sind durch drei Brücken verbunden, die bekannteste ist die Neue Brücke “Puente Nuevo” aus dem 18. Jh. Von den Brücken und den Restaurants auf den Klippen hat man spektakuläre Blicke auf die Schlucht den Ort und auf das Umland.

    Gründer war der römischen Feldherr Scipio Aemilianus (185–129 v.Chr.) vor mehr als 2000 Jahren, es war eine befestigte Anlage und hieβ damals Arundo. In Zeiten von Julius Ceasar (100 – 44 v. Chr.) erhielt Ronda das Stadtrecht.
    Im Laufe der Geschichte wechselte Ronda die Fremdherrschaft immer wieder, bemerkenswert ist die Zeit des maurischen Al-Andaluz (711 bis 1492).

    Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die Stierkampfarena, die älteste und am besten erhaltene in ganz Spanien.
    Dann die Kirche Santa Maria la Mayor, Casa del Gigante und der Palacio de Mondragón.

    Die Tour dauert ca. 7 bis 8 Stunden und kostet 79€ für Erwachsene und
    69€ für Kinder bis zu 12 Jahren
    .
    .

    Jetzt buchen!

    Unsere E-Mail: naturewaysnerja@gmail.com

    Unsere telefone: 952 030 465 – 653 810 643 / 695 936 895

    Jetzt buchen die Tour mit uns via & eacute; s das folgende formular:

    Ronda Full Tour

    95.00

    Ronda Full Tour

    Reviews

    There are no reviews yet.

    Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.


      [:]

      Nature Ways Nerja